Gülle

Gülle sind die Ausscheidungen von landwirtschaftlichen Nutztieren.

Gülle ist ein wichtiger Dünger in der Landwirtschaft. In Regionen mit intensiver Masttierhaltung wurden durch den hohen Nitrateintrag der Gülle oberflächennahe Grundwasserleiter massiv kontaminiert.  Die Gülle als Dünger wurde in diesen Regionen zum Problemstoff. WEHRLE hat im Bereich der Gülleaufbereitung zukunftsweisende erprobte Technologien entwickelt.

Die Gülle muss vor einer thermischen Nutzung verschiedene Aufbereitungsschritte durchlaufen. Um den festen Anteil der Gülle thermisch nutzen zu können muss die Gülle zunächst entwässert werden. Die flüssige Phase kann bis zur Vorfluter-Qualität zu überschaubaren Kosten mit Technologien von WEHRLE aufbereitet werden  (weitere Informationen). Für eine thermische Verwertung muss die feste Phase bis zum Erreichen einer Brennstoffqualität auf einen Heizwert größer als 4,5 MJ/kg getrocknet werden. Für diesen Brennstoff ist die Wirbelschicht-Feuerungstechnologie besonders geeignet. Sie kommt konstruktionsbedingt und steuerungstechnisch gut mit dem relativ hohen Mineralanteil, dem Schwefel und den Stickstoffverbindungen zurecht. Durch  Umsetzung unseres Know-Hows aus dem Abfallsektor und unser spezielles Regelkonzept werden Korrosionen stark vermindert und gleichzeitig niedrige NOx-Werte im Rauchgas realisiert.

Der getrocknete Gärrückstand kann in Korngrößen von staubförmig bis zu einer Kantenlänge von 250 mm je nach der Größe der Wirbelschichtanlage eingesetzt werden.

Wir liefern in diesem Bereich kleine und mittlere Verbrennungsanlagen (1-10 MWth) für Gärrückstände als komplette standardisierte Wirbelschichtanlagen beginnend mit der Brennstoffaufgabe über die Feuerung, Kesselanlage, Rauchgasreinigungsanlage bis hin zum Kamin. Darüber hinaus sind individuell geplante Anlagen bis ca. 15 MWth mit Partnern realisierbar. Nähere Informationen zu unserer erprobten Wirbelschichttechnik mit langen Reisezeiten finden Sie unter Technologie / Feuerung / Wirbelschichtanlagen.

Kontaktieren Sie uns! Wir analysieren Ihre spezifische Aufgabenstellung gemeinsam mit Ihnen und beraten Sie gerne.