10.02.2014
Umwelttechnik

Haniel Technology Service Shanghai reinigt Abwasser mit SZR-Reaktor

cws und boco sind Mitglieder der HTS International, einer der erfolgreichsten Familienbetriebe in Europa, der Franz Haniel & Cie. GmbH. Als Servicepartner für textile Dienstleistungen, Waschraumhygiene und Schmutzfangmatten bietet cws boco Branchenlösungen für Industry, Public, Health Care, Service & Business, Trade und Construction.

CWS und boco sind in 17 Ländern mit eigenen Betrieben und Service-Centern vertreten. In Anting, im Südosten Shanghais, wird zur Zeit einer der weltweit modernsten Betriebe mit innovativer Wäschereitechnik errichtet. Bei der Abwasserreinigung hat die HTS (Shanghai) Laundry and Hygiene Service Co. Ltd, China bei der WEHRLE Environmental Changzhou eine Anlage zur Abwasserbehandlung nach dem SZR-Verfahren beauftragt. Aufgrund der äußerst schwierigen Platzverhältnisse entschied man sich für das von der Universität Bremen entwickelte SZR-Verfahren. Der Strahlzonenschlaufenreaktor erreicht aufgrund der hohen Sauerstoffeffizienz höchste Abbauleistungen auf engstem Raum.

Die Anlage wird 30 cbm Abwasser pro Stunde reinigen und die Konzentrationen auf die Indirekteinleiteanforderungen reduzieren. Die WEHRLE Environmental Technology Changzhou wird das Projekt in Zusammenarbeit mit der WEHRLE Umwelt GmbH und dem Institut für Umweltverfahrenstechnik der Universität Bremen realisieren.

Autor / Quelle: Dr. Yuezhong Li / Hubert Wienands