01.11.2015
Umwelttechnik

WEHRLE erschließt weiteren Markt in Südostasien

F&N Beverages, einer der größten Getränkehersteller Malaysias, beauftragt WEHRLE und deren Partner ENVIROSERVE mit einem Upgrade und Umbau der bereits bestehenden Abwasserreinigungsanlage am Standort Shah Alam.

Zusätzlich zu der bisherigen Produktionsmenge wird F&N Beverages ihren Betrieb um neue Produktionslinien erweitern. Daraus resultiert ein neu anfallender Abwasserstrom, für welchen die bestehende Abwasserreinigungsanlage bisher nicht ausgelegt ist.

F&N Beverages hat sich für WEHRLEs MBR-System entschieden, da dieses geringen Platzbedarf fordert und somit größere bauliche Maßnahmen vermieden werden.

Nach Unterteilung des bestehenden Biologiebeckens der jetzigen Anlage wird ein Becken als konventionelle Anlage nach dem Belebtschlammverfahren weiterbetrieben. Das freiwerdende Volumen des zweiten Beckens wird für die Membranbiologie verwendet.

Die Membranbiologie steigert die gesamt-Anlagenleistung um ca. 40 % und ist für eine CSB Konzentration von 4.000 mg/l und eine BSB Konzentration von 2.000 mg/l ausgelegt. 

Durch die höhere Feststoffkonzentration in der Membranbiologie können zukünftig die höheren organischen Frachten mit gleichem Biologievolumen gereinigt werden. Die über die Membranbiologie gereinigte Abwassermenge entlastet das bestehende Nachklärbecken des Belebtschlammsystems. Diese Entlastung führt zu einer verbesserten Rückhalteleistung der Schwebstoffe des bestehenden Nachklärbeckens. Somit wird auch der konventionelle Teil der Anlage zukünftig verbesserte Ablaufkonzentrationen vorweisen können.

Dies ist der erste Auftrag, den WEHRLE zusammen mit ihrem malaysischen Kooperationspartner ENVIROSERVE gewonnen hat.
Alan Tan, Geschäftsführer von ENVIROSERVE und Simon Götz, verantwortlicher Projektmanager bei WEHRLE äußern sich sehr zufrieden über ihr neues gemeinsames Projekt: „Obwohl WEHRLE bereits einige Referenzen in Südostasien vorweisen kann, freut es uns sehr, nun auch auf dem malaysischen Markt Fuß gefasst zu haben. Wir sind stolz darauf, dass F&N Beverages, ein führender Softdrinkhersteller in Malaysia, sich trotz einiger Wettbewerber für unser Konzept entschieden hat."

Die Inbetriebnahme der Anlage ist für März 2016 vorgesehen. Den Betrieb der Anlage übernimmt dann ENVIROSERVE.

November 2015