25.01.2018
WEHRLE Gruppe

Generationswechsel bei WEHRLE

Zum 1. Januar 2018 übernahm Heiner Steinberg die Funktion des Vorstandes der WEHRLE-WERK AG und vollzog somit den geplanten Generationswechsel der Eigentümerfamilie. Sein Vorgänger und Onkel, Volker Steinberg, war aus dieser Funktion bereits am 30. Juni 2017 in den Ruhestand ausgeschieden. Die 158-jährige Tradition des familiengeführten Unternehmens geht damit von der 5. in die 6. Generation der Nachkommen des Firmengründers Wilhelm Wehrle.

Mit diesem Wechsel schied Erwin Mühle zum 31. Dezember 2017 aus seiner bisherigen Funktion als Vorstand der WEHRLE-WERK AG und der Geschäftsführung der WEHRLE Umwelt GmbH regulär aus, ist aber im Ruhestand noch als Berater für beide Unternehmen tätig.

Zum gleichen Datum wechselte Johannes Buß aus dem Vorstand der WEHRLE-WERK AG in die Leitung des Geschäftsbereiches Energietechnik. Dr. Bernd Fitzke leitet als Geschäftsführer der WEHRLE Umwelt GmbH den Geschäftsbereich Umwelttechnik. Der Geschäftsbereich Fertigung wird von Wolfgang Schumacher geleitet.

Übergreifend wirken die Zentralbereiche Controlling & Einkauf, geleitet von Michael Kloke, Personal / Aus- & Weiterbildung, geleitet von Sabine Gleichauf und Marketing & strategische Vertriebssteuerung, geleitet von Robert Körner.

Die genannten Personen stellen die neue Geschäftsleitung des Unternehmens dar. Den ausgeschiedenen Personen gilt besonderer Dank für ihre zukunftsweisende und besonnene Führung des Unternehmens über die letzten Jahre. Auch weiterhin steht WEHRLE für Innovation, Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Partnern.