17.06.2018
Umwelttechnik

Projektingenieur (m/w) "Anlagenbau Abwasserbehandlung"

Die WEHRLE Umwelt GmbH sucht einen Projektingenieur (m/w) "Anlagenbau Abwasserbehandlung“ in Vollzeit, zum nächstmöglichen Eintrittstermin.

Das Aufgabengebiet beinhaltet insbesondere:

Auftragsabwicklung:

  • Internationale Projektabwicklung mit Einsatz vor Ort, Vertrags-, Kosten- und Termincontrolling,
  • Komponenten- und Prozessdesign,
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie Erstellung von technischen Spezifikation für Anlagenkomponenten und Gewerke,
  • Erstellung von Anfragen für Lieferanten und Auswertung der Angebote,
  • Koordination der Nachunternehmer, Abstimmung mit Lieferanten, Behörden und Kunden,
  • Bau- und Montageüberwachung, incl. Überwachung der Baustellensicherheit,
  • Inbetriebnahme.

Vertrieb:

  • Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten,
  • Erarbeitung und Präsentation von verfahrenstechnischen Konzepten bei Kunden,
  • Durchführung von Pilotversuchen.

Anforderungen:

Bildungsabschluss:
Ingenieurstudium (Uni/Hochschule, Dipl.-Ing/Bachelor/Master) in Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen Siedlungswasserwirtschaft, Chemieingenieurwesen oder vergleichbar

Kenntnisse:
Abwasserbehandlung mit Membranverfahren (UF, NF, RO), mit Membranbioreaktoren und mit anaerobern Verfahren

Berufserfahrung:
erwünscht, Berufseinsteiger sind bei entsprechenden Kennnissen willkommen

Fähigkeiten:
Analytisches und bilanzielles Denken, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungskraft

Sprachkenntnisse:
Deutsch, Englisch, weitere Sprache(n) erwünscht

Bewerbungen bitte an Frau Sabine Gleichauf, personal@wehrle-werk.de.

Zum Karriereportal

Zur Umwelttechnik