Hybridprozesse

Für Ihre Aufgabenstellung und Erwartungen stellt WEHRLE die optimale Prozesskombination zusammen. Hierbei kombinieren wir unterschiedliche Verfahren und Technologien so, dass sie sich sinnvoll ergänzen und schaffen für Ihre Aufgaben neue und effizientere Prozesse, sogenannte Hybridprozesse.  Für Sie alles auf einen Punkt gebracht - auf ein zentrales Mensch/Maschinen-Interface - mit einem durchgängigen Steuerungskonzept und intelligent miteinander verschaltet.

Zum Beispiel BIOMEMBRAT®plus

Mit dem BIOMEMBRAT®plus-Verfahren von WEHRLE werden Ablaufqualitäten für eine Direkteinleitung in den Vorfluter erreicht – und das ohne die aufwändige Entsorgung von Konzentraten aus der letzten Reinigungsstufe. Dafür sorgt die intelligente Verschaltung der verschiedenen biologischen und membrantechnischen Reinigungsschritte mit der Aktivkohle, die sich über diesen Weg ca. 2-3 mal höher beladen lässt als bei einer Direktreinigung. Dadurch werden wertvolle Ressourcen geschont und erhebliche Betriebskosten eingespart.

Ihre Vorteile, z.B. BIOMEMBRAT®plus:

  • Höchste Ablaufqualität, z.B. Direkteinleitung in die Natur
  • Auch für schwer abbaubare Schadstoffe
  • Keine Konzentratentsorgung!